Wann: 9. März 2020 bis 10. März 2020
Wo: H4 Hotel Kassel Baumbacher Str. 2 34119 Kassel

Inhalt

Welche Angebote digitaler Bildungs- und Präventionsarbeit gibt es? Welche Möglichkeiten bietet das Internet, neue Zielgruppen der politischen Bildungsarbeit zu erreichen? Wie kann die Resilienz gegenüber rassistischen und demokratiefeindlichen Diskursen im Internet gestärkt werden?

Diese und weitere Fragen haben Teilnehmende der Tagung "Präventionsarbeit in digitalen Lebenswelten" vom 9. bis 10. März 2020 in Kassel diskutiert.

Gastgeber der Veranstaltung rund um die Themen digitale Bildung, Webvideos und Online-Streetwork als präventive Vermittlungsformen war das Netzwerk "Verstärker" der Bundeszentrale für politische Bildung.