Wann: 9. Juni 2022
Wo: Geschwister-Scholl-Gymnasium Hochstr. 27 58511 Lüdenscheid
Uhrzeit: 09:00 bis 16:00

Inhalt

Was wissen Jugendliche über das Judentum? Verstehen sie die Problematik der antisemitischen Äußerungen, die immer noch in der Gesellschaft verbreitet sind?

Antisemitismus im Alltag war das Thema dieses Fachtags, der gemeinsam vom Kommunalen Integrationszentrum MK, dem Erzieherischen Kinder- und Jugendschutz und dem Wegweiser – Gemeinsam gegen Islamismus in Hagen, im Ennepe-Ruhr-Kreis und im Märkischen Kreis veranstaltet wurde.

Hierzu gab es eine Lesung von Burak Yilmaz aus seinem Buch "Ehrensache – Kämpfen gegen Judenhass" mit anschließender Fragerunde, verschiedene Diskussionsrunden sowie Möglichkeiten zum Austausch untereinander sowie mit den Refentinnen und Referenten.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website der Regionalen Bildungsnetzwerke Nordrhein-Westfalen.