Wann: 29. November 2019
Wo: Sonnenstraße 14 40227 Düsseldorf
Uhrzeit: 09:30 bis 15:00

Inhalt

CoRE-NRW ist ein transdisziplinäres Netzwerk aus Forschung und Praxis, um den Wissenstransfer zwischen verschiedenen Akteure zu fördern und sie enger miteinander zu vernetzen.

Die Veranstaltung zum Thema "Salafismus- und Extremismusforschung 2020: Prävention, Wissenstransfer, Vernetzung" stellte folgende Fragen in den Mittelpunkt:

Wie schätzen Sicherheitsbehörden die Lage des gewaltbereiten Salafismus ein? Unter welchen Bedingungen kann Radikalisierung unter jungen Menschen verhindert werden? Welche Fragen und Herausforderungen ergeben sich daraus für Wissenschaft und Praxis?

Einen Konferenzbericht zum CoRE-NRW Netzwerktreffen 2019 finden Sie auf der Website des BICC (Bonn International Centre for Conversion), an dem die Koordinierungsstelle des Forschungsnetzwerks angesiedelt ist.

Unter "Unsere Angebote" erhalten Sie mehr Informationen zum Forschungsnetzwerk "CoRE-NRW".